Blinde leute kennenlernen

Es wird über die Aktivitäten in DEutschland berichtet. Hier geht es um Elektronik, Amateurfunk, Musik und vieles mehr. Mani Char und Stephan Merk mailto: Der hörbuch-newsletter erscheint etwa einmal im Monat. Bestellen nur auf der Homepage möglich Webseite der Mailingliste: Franz-Josef Hanke mailto: Andreas Regis, Berkenthin mailto: Mal wieder Lust auf einen Videoabend oder Kinobesuch? Hier kannst Du fragen, was sehenswert ist, oder auch selbst über Deinen Lieblingsfilm berichten.


  1. beste singletrails im harz.
  2. Hilfe zur Navigation mit einem Screenreader.
  3. flirten kennenlernen!
  4. Ansprechpartner!
  5. i mecht di kennenlernen text.

Klatsch und Tratsch aus der Filmindustrie gehören ebenso dazu wie gute Tipps, wo man im Internet die besten Filme leiht. Christian Knoll und Ali Savas mailto: Hörbuch und Hörspiel: Bestellen auf der Homepage Webseite der Mailingliste: Hermann Schladt mailto: HSchladt t-online. DE Webseite: HPR Anwender und solche, die es werden wollen, sind herzlich eingeladen, teilzunehmen und Erfahrungen auszutauschen. Karl-Heinz Weirich mailto: Es geht um alles, ohne Themenbeschränkung.

Alle sind herzlich eingeladen Anmeldung per Mail an: Die Übersicht hierbei zu behalten ist nahezu unmöglich geworden. Wo telefoniere ich am günstigsten oder noch besser wie? Muss man überhaupt für das Telefonieren bezahlen, oder geht das auch kostenlos? Info-Mail Schach: Herbert Lang und Anton Lindenmair mailto: Integration blinder und sehbehinderter Kinder: Es geht um alles, was mit der Integration zutun hat.

Lutz Müller-Bohlen mailto: Diese Group ist ein Treffpunkt für blinde und sehbehinderte Kinder und Jugendliche, die eine Regelschule besuchen, also integrativ beschult sind. Willkommen sind somit alle zurzeit integrierten blinden und sehbehinderten Schülerinnen und Schüler sowie alle ehemaligen Integrierten, die die jetzigen Schüler mit ihren Erfahrungen unterstützen möchten.

Ihr könnt hier über alles diskutieren, was irgendwie mit dem Thema Integration zu tun hat, beispielsweise über die Beschaffung von Schulbüchern und Hilfsmitteln, über euere Situation im Unterricht, über euer Verhältnis zu den Klassenkameraden und über vieles mehr. Christina Schababerle mailto: Es geht Rund um alle Computerthemen. Dirk Meyer mailto: Marco Zehe mailto: Aufgabe ist es, behinderte Menschen über Stellenangebote in qualifizierten Berufen zu informieren. Im Mailtext: Mailingliste zur Arbeit des Deutschen Katholischen Blindenwerks Veranstaltungen insbesondere des Jugendreferats, religiöse Freizeiten und andere Aktivitäten , aber auch Erfahrungsaustausch blinder und sehbehinderter Katholiken und Christen allgemein, ihre Integration in andere christliche Gruppen und die eigene Kirchengemeinde etc.

Bernd Fritzsche mailto: In dieser Liste diskutieren blinde Hausfrauen und -männer über die Bewältigung der alltäglichen Probleme im Haushalt und Garten. Wir geben uns Tipps zu Haushaltsgeräten, Backen und Kochen und vieles mehr. Rezepte jeglicher Art sind sehr willkommen.

Man diskutiert auch über den Garten, Blumen und alles, was damit zusammen hängt.. Von den Hausmitteln der "Alten" bis zur Homöopathie, von Informationen zu Impfungen und deren teilweise tödlichen Nebenwirkungen bis zu den vielen alternativen Heilmethoden und Beantwortung von Fragen zu Beipackzetteln steht alles auf dem Programm. Reiner Hoster und Angelika Silkenbäumer mailto: Thomas Vallentin mailto: Ein echter Schlemmertreffpunkt für Feinschmecker und Leckermäulchen. Rezepte werden ausgetauscht und auch praktische Tipps für Küche und Haushalt fehlen natürlich nicht.

Wir wünschen guten Appetit. Patricia Ahrend und Faten Faroon mailto: Bringt die Mauer in den Köpfen zum Einsturz Schon lange ist es her, dass Ost- und Westdeutschland wiedervereint wurden. Und mindestens genauso lange herrschen sagenumwobende Geschichten, Gerüchte und Vorurteile in den Köpfen der Menschen in ganz Deutschland. Damit soll jetzt Schluss sein! Blinde und Sehende in unserer Gesellschaft Anmeldung per Mail an: Führhundhalter mit ihren Erfahrungen, Ideen und konstruktiver Kritik sind hier ebenso herzlich willkommen wie Benutzer des Langstocks und anderer mechanischer wie elektronischer Orientierungshilfen.

Hier wird niemals die Wahrheit gesprochen In diesem Forum biegen sich die Balken, wie Du es noch nie erlebt hast. Wer hier die Wahrheit spricht, zeigt lediglich seine Fantasielosigkeit. Fühl Dich wohl in einer völlig verrückten Welt und trete in den Club der Lügenbarone ein. Harald Fiedler mailto: Die Liste beschäftigt sich mit dem thema Musik, d.

Jetzt anmelden und die Fachhochschul- reife erwerben!

Anmeldung nur noch auf der Homepage möglich Webseite der Mailingliste: Frank Krüger und Gabriele Fleig mailto: Selbstverständlich soll die Liste auch blinden Website-Betreibern die Möglichkeit geben, ihre Site von Sehenden testen zu lassen. Sacha Vorbeck mailto: Informationen über Medikamente, Dialysezentren, Urlaubsorte sowie über die Beruf- und Freizeitgestaltung sollen ausgetauscht werden können.

Vera Peitzmeier mailto: Kein Vorschlag ist unerwünscht, ob zum Putzen und Kochen, zur Neuorientierung in Wohnung und Umgebung oder ob es ein Patentrezept für den optimalen Einkauf gibt. Sven Dosch mailto: Dieses sind demokratische Grundsätze, wiesie hier zu Lande allgemein üblich sind. Wie hält es die deutsche Blindenselbsthilfe mit diesen Gepflogenheiten gegenüber des zu vertretenden Personenkreises?

irw-russia.ru/includes/desaxahec/naret-sayt-mesto.php

εθνικη ομαδα ποδοσφαιρου ιταλιας Κίνο κλήρωση 722177 - 5/1/12222 21:35

Es gibt gerade in der letzten Zeit Entscheidungen, zu denen Blinde und hochgradig Sehbehinderte besser hätten gefragt werden sollen. Die Blindenselbsthilfe beleuchten, soll das Forum "Ohne-Maulkorb" ermöglichen. Frei und ungezwungen diskutieren, ohne Diktion von Funktionsträgern Kritik üben, Verbesserungsvorschläge einbringen, das ist Sinn und Zweck dieser Mailingliste.


  • Dos und Don’ts beim Sprachgebrauch über blinde Menschen.
  • Δημόσιο χρέος ελλάδας.
  • Neue menschen kennenlernen berlin;
  • Leben mit Blindheit/Sehbehinderung.
  • Alle Mitglieder sind Berechtigt, Themen zur diskussion zu stellen. Diese werden in der Reihenfolge des Einganges nacheinander diskutiert. Entscheidend ist, das die Themenvorschläge mit der Blindenselbsthilfe im Zusammenhang stehen. Hermann Schink mailto: Christine Kahlert und Dirk Zemisch mailto: Hier können sich alle Musikinteressierten austauschen und vieles erfahren, was sich in der Musikszene so tut.

    Wir haben dabei für jeden Musikgeschmack unsere Ohren offen. Fragen und Antworten rund um den Computer und das Internet Endlich ein Forum, indem man alles fragen kann, ohne das man überlegen muss, ob die Frage vielleicht peinlich sein könnte. Bei uns gibt es keine dummen Fragen, sondern kluge Antworten.

    In dieser Liste können Fragen gestellt, Tipps ausgetauscht und Erfahrungsberichte gesendet werden. Support-Liste für das Notizgerät Paddy. Astrid Ringe mailto: Gebe dazu bitte im Betreff gleich mit an, was Du möchtest. Ein V: Dein Gesuch und T: Kommerzielle Angebote, Gesuche oder Werbung ist ausdrücklich unerwünscht.

    Thomas Irion und Fatih Büyüknarci mailto: Schau über den Tellerrand - es gibt noch mehr Computer und Betriebssysteme. Christian Schöpplein mailto: Amir Alizadee mailto: Setze Dich zu uns und schreibe mit uns Geschichten, Gedichte und diskutiere über Poesie, Prosa und andere schöne Zeilen. Hier ist die passende Umgebung für Dich, ob Du gerne Gedichte und Geschichten liest oder selbst schreibst. Wir lesen, schreiben, besprechen, tauschen Erfahrungen und Ideen aus und geben Anregungen.

    Cornelia Basara und Sabine Goczok mailto: Die Mailingliste "pr-ak-hm" dient dem Fachbereich "Hilfsmittel" der Pro-Retina und seinen Arbeitskreisen dazu, Fragen und Probleme zu Hilfsmitteln zu sammeln und zu beantworten. Konrad Gerull mailto: Eine Patientenselbsthilfevereinigung für Menschen mit degenerativen Netzhauterkrankungen Anmeldung per Mail an: Radiofans auf allen Wellen Du bist ein echter Radiofan?

    Ronny Rahde und Falko Biebl mailto: Neue Sender, Programmumstellungen, eigene Sendungen, Radiopannen etc.

    Unser Wunsch – Bitte beachten Sie in Ihrem Sprachgebrauch folgende Tipps:

    Sven Dosch und Ali Savas mailto: Die Liste, die sich mit den lieben Haustieren beschäftigt. Wer sich dafür interessiert und über alles, was die Tierchen betrifft plaudern will, der melde sich einfach an. Ob Katze, Hund oder andere Tiere, egal. Petra Hermann mailto: Die Liste für Hobbyheimwerker und Solche, die es werden möchten Endlich ist Schluss mit plattgehämmerten Daumen und Löchern in der Wand, wo sie nicht hingehören.

    So Vieles in Haus und Heim kann man schnell und leicht selbst erledigen, - man muss eben nur wissen, wie es geht. Forum für Eltern von blinden, sehbehinderten und mehrfachbehindert-sehgeschädigten Kindern: Werner Hecker mailto: Hier treffen sich Führhundhalter und solche, die es gern werden möchten, um Tipps und Informationen austauschen zu können.

    Aber auch andere lebendige Wegweiser bekommen hier ihre angemessene Aufmerksamkeit. Christian Knoll und Franz-Peter Lechner mailto: Eine Liste, die sich mit dem Thema Filesharing und allem beschäftigt, was damit zu tun hat! Join-Sharingblinds kbx7. Jan Wessels mailto: Sharingblinds-owner kbx7. Hilfreiche Unterstützung bei seelischen Problemen Nicht mit jedem Problem muss man gleich zum Psychiater gehen.

    Oft genügt es schon, sich einfach mal mit anderen BLINDzlern zu unterhalten, die ähnliche Schicksalsschläge durchlebt haben. Dieses Forum kann verständlicherweise keine professionelle psychologische Hilfestellung bieten, aber wir können Dich bei der Suche nach bester Hilfe unterstützen.

    FRAG EINE BLINDE: Bilder im Traum? (FRAG EIN KLISCHEE)

    Thorsten Ehrhar mailto: Eine Plattform für alle, die in ihrer Freizeit gerne Skype nutzen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, Kontakte zu anderen sich in dieser Liste befindenden Skype-Nutzern zu knüpfen, um entweder miteinander zu chatten oder eben zu "skypefonieren". Zusätzlich beinhaltet das Programm auch eine gewöhnliche Chatfunktion, so wie die Möglichkeit, Dateien zu Versenden. Silke Wagner und Tobias Fechner mailto: Über unsere Themenchats wird informiert und Anregungen werden diskutiert. Auch Du kannst das nächste Chatthema bestimmen und mit uns im Chat plaudern.

    Ingrid Meyers und Christine Kahlert mailto: Dann bist Du hier genau richtig. Du musst nicht die Bibel, andere heilige Schriften oder philosophische Abhandlungen auswendig können. Die eigene Meinung und eigenes Denken sind hier gefragt. Auch Besinnlichkeit und Gebet sind willkommen. Jörg Pelka mailto: Unser Forum für Chorsänger und Musizierende Du singst im Chor, solistisch, in einem Ensemble, oder spielst ein Instrument, möchtest eins lernen und von den Erfahrungen Anderer profitieren? Du möchtest Noten, Texte oder anderes Übungsmaterial tauschen oder vielleicht auch nur ein bisschen über Chorleiter, Mitsänger und Stimmbildner lästern?

    Wir machen Musik, denn Musik verbindet und öffnet die Herzen. Martin Feuerstein und Ursula Rehmann mailto: Wie krieg ich das Kamel durchs Nadelöhr?

    Stiftung für blinde und sehbehinderte Menschen

    Fliegen sie immerwieder beim Sockenstricken aus der Fersenkurve? Sitzen sie auf einem Berg von Bastelmaterial und suchen Ideen? Marianne Kröger mailto: In der Liste geht es um Studieren mit Sehbehinderung. Es kann über die Unis, Literaturbeschaffung und alles was mit Studium und einer Sehbehinderung zu tun hat diskutiert werden.